Medifit | Physiotherapie Floss

"Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages viel Zeit für die Krankheit opfern."

Sebastian Kneipp

Unsere Praxis
Medifit | Physiotherapie Floss

"Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages viel Zeit für die Krankheit opfern."

Sebastian Kneipp

Unsere Praxis
Medifit | Physiotherapie Floss

"Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages viel Zeit für die Krankheit opfern."

Sebastian Kneipp

Unsere Praxis

"Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages viel Zeit für die Krankheit opfern."

Sebastian Kneipp

Unsere Praxis

MediFit

Physiotherapie in Floß

Seit 2004 arbeiten wir in Floß erfolgreich in den Bereichen Ortopädie, Chirurgie, Neurologie, Innere Medizin und Prävention.

Das oben genannte Sprichwort von Sebastian Kneipp sehen wir als unser Leitbild: 

Unser Hauptaugenmerk liegt darin, ihre Beschwerden auf Dauer zu bekämpfen und ihnen Tipps für ihren Alltag mitzugeben. Mithilfe unseres großen Trainingsbereiches versuchen wir ihnen die positiven Aspekte eines aktiven Leben zu zeigen und helfen ihnen dabei, dies in ihren normalen Tagesablauf zu integrieren.

Medifit | Physiotherapie Floss

Unser Team

Leistungen

SRT Zeptoring

Stochastische-Resonanz-Therapie

Durch unabhängige 3-Dimensionale Bewegungen der separaten Fußplatten werden zufällige Reize gesetzt. Durch dieses arrhythmische Prinzip kann sich der Körper nicht auf die Reize einstellen, weshalb die Adaption des Körpers stärker ablaufen muss. Das Gerät wird auch erfolgreich in vielen neurologischen Rehaeinrichtungen verwendet:

10-er und Monatskarten

für Geräte & SRT-Rezeptoring

Preise Geräte:
10-er Karte: 37,00 € | Monatskarte: 22,90 €

Preise SRT-Rezeptoring:
10-er Karte: 55,00 € | Monatskarte: 43,00 €

Sie haben Interesse an unserem Angebot?
Die Karten erhalten Sie direkt bei uns in der Praxis – sprechen Sie uns gerne persönlich an!

Medifit | Physiotherapie Floss

Unsere Kurse

Sie haben Interesse an unseren Kursen?

Sprechen Sie uns einfach an – wir beraten Sie gerne und suchen gemeinsam mit Ihnen den passenden Kurs aus!

Fit mit unseren Partner-Programmen

T-Rena

Kostenlose gerätegestützte Anschlussbehandlung nach der Reha um die körperliche Leistungsfähigkeit weiter zu optimieren oder zu festigen. Umfasst 26 Trainingseinheiten mit Fahrtkostenabrechnung!

Einfach Reha Arzt danach fragen – und auf geht’s!

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Sie wollen die Gesundheit der Angestellten und Mitarbeiter verbessern? Betriebliche Rückenschule oder andere Vorsorge Kurse sind bei uns möglich:

Einfach anrufen und  informieren!

Unsere Partner

Häufig gestellte Fragen

Die erste Physiotherapie-Sitzung beginnt mit einem ausführlichen diagnostischen Gespräch. Im Anschluss untersucht der Physiotherapeut Ihre Haltung, Muskulatur und Beweglichkeit im Stehen, Sitzen oder Liegen. Anschließend behandelt der Physiotherapeut mittels spezieller Techniken körperliche Funktions- oder Aktivitätseinschränkungen.

Für eine physiotherapeutische Behandlung benötigen Sie eine Verordnung von einem Arzt. Auf dieser sollten Dauer und Art (Diagnose) der Beschwerden vermerkt sein. Bringen Sie die Verordnung zu Ihrem Ersttermin mit. Ebenso sinnvoll für die Sitzung selbst sind bequeme Sportkleidung und ein Handtuch.

Zum ersten Termin nehmen sie bitte zusätzlich ihre Krankenkassenkarte mit, damit diese in unser System eingelesen werden kann.

Laut Sozialgesetzbuch fünf (SGB V §61 V) müssen GKV-Versicherte pro Behandlungsserie einen Teil der vertragsärztlich verordneten Heilmittel selbst bezahlen. Die Höhe der Zuzahlung bei Heilmitteln wie Krankengymnastik/ Physiotherapie beträgt 10 % der Kosten und 10 Euro pro Rezept. Damit die Versicherten finanziell jedoch nicht übermäßig belastet werden, sieht der Gesetzgeber Belastungsgrenzen pro Kalenderjahr vor. Deren Höhe schreibt ebenfalls das SGB V fest (§ 62 Abs. 2 V).

Da Physiotherapeuten als Heilmittelerbringen tätig sind, benötigen sie vom Haus- oder Facharzt eine Überweisung mit entsprechendem Heilmittel.

Präventivmaßnahmen dürfen ohne die Überweisung eines Arztes ausgeführt werden.

Die Krankenkassen geben für folgende Behandlungen eine Behandlungszeit (inkl. Dokumentationszeit) vor

  • Krankengymnastik: 15 – 20 Minuten
  • Massage: 15 – 20 Minuten
  • Manuelle Lymphdrainage: 30, 45 oder 60 Minuten – je nach Ihrer Verordnung
  • Manuelle Therapie: 15 – 20 Minuten

Um den Patienten jedoch eine ausführlichere Behandlung zu gewährleisten versuchen wir, pro Behandlung 25 Minuten einuzuplanen.

MediFit Floß
Bahnhofstraße 8A | 92685 Floß

Physiotherapie Faltermeier
Forellenstraße 10A | 92670 Windischeschenbach

Unsere Öffnungszeiten
Mo-Fr: 08:00 – 20:00 Uhr

Anfrage für Termine nur über Telefon möglich.
Terminabsagen bis 24h vorher telefonisch oder über Anrufbeantworter.